Violette Blüte auf einer kunstvoll gefalteten ServietteNahaufnahme der Dekoration eines Tisches im Restaurant vom Matillhof mit der als Blüte gefalteten Serviette als Blickfang

News & Aktuelles rund um das Hotel Matillhof

Unsere neuen Zirbelkiefer - Zimmer!

unsere Stammgäste sind begeistert ! Der Schlafbereich :modern, lichtdurchflutet und doch sehr gemütlich, mit viel einheimischem gut riechenden Zirbelkiefernholz und leichten Baumwollstoffen , optimal auch für Allergiker oder für Personen mit Schlafstörungen. Das Badezimmer vollkommen renoviert mit Bidet , hell und vielen Ablagemöglichkeiten und z.T mit freistehender Dusche im Schlafbereich.

2015 04 21 Zimmer 17 Serie 1 Bild 2

 Test Zimmer

Familie Dietl und das Matillhofteam

VinschgauCard 2015

Den Vinschgau und ganz Südtirol unbegrenzt und kostenlos entdecken...

Mit Beginn der Sommersaison 2014 wurde die neue VinschgauCard erstmals an unsere Gäste ausgehändigt. Diese erlaubt unseren Gästen die kostenlose Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln in ganz Südtirol und bot viele Ermäßigungen bei verschiedenen Freizeiteinrichtungen und Seilbahnen. Da die VinschgauCard auf Anhieb sehr gut ankam und viel genutzt wurde, können sich unsere Gäste auch in der heurigen Saison 2015 darüber freuen, Südtirol kostenlos zu entdecken.

Auch der Tarscher Sessellift wurde letzten Sommer wieder in Betrieb genommen und wurde von Wanderern und Bikern sehr viel genutzt. Mit der Partnerkarte erhalten unsere Gäste auch weiterhin eine Ermäßigung von 50% auf die Preise.

Neuigkeiten aus dem Spa-Bereich

11052887 10153265250143060 1982964197705807566 n

Unser professionelles Beautyteam - von links: Ingrid, Thea und Sylwia. Leider fehlen Petra und David.

Ingrid ist unsere Physiotherapeutin und betreut Erwachsene sowie Kinder mit individuell abgestimmten Therapien und Trainingsmethoden, speziell für Frauen die Pysiotherapie in den Wechseljahren. Unsere Kosmetikerinnen Thea und Sylwia verwöhnen professionell  Gesicht,  Hände und  Füße mit hochwertigen Baborprodukten und entführen sie in die Welt der fernöstlichen Kulturen, wie  verschiedene ayurvedische und tibetanische Behandlungen . Kalt und warm wirds bei Thea , wenn sie ihre La Stone Massage ( kalte Marmorsteine  und warme Lavasteine)  durchführt. Bei Sylwia hingegen schweben sie in anderen Sphären z.B bei der Chakrenbehandlung oder beim Klären.                                                                                                                                           David, unser Sportpysiotherapeut ist spezialisiert auf Sportverletzungen  jeglicher Art und unterstützt sie auch gerne bei Ihren Trainingsprogrammen und Vorberitungen. Petra unsere med.Masseurin und Therapeutin bringt Ihnen die Thaimassaage näher.

Das Beautyteam freut sich auf Sie!

Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies. Diese Seite benutzt Cookies. OK