Violette Blüte auf einer kunstvoll gefalteten ServietteNahaufnahme der Dekoration eines Tisches im Restaurant vom Matillhof mit der als Blüte gefalteten Serviette als Blickfang

News & Aktuelles rund um das Hotel Matillhof

18.07.2017

Die Vinschger Obstvielfalt

Die Vinschger Obstvielfalt   Wenn man an den Vinschgau denkt, hat man ein Bild von hektargroßen Apfelplantagen vor Augen, jedoch werden im Vinschgau nicht nur Äpfel, sondern auch andere Obst- und Gemüsesorten angebaut. Jeder Südtirol-Liebhaber kennt das Martelltal mit seinen köstlichen Erdbeeren, welche durch das besondere Klima ihren vollen Geschmack und ihr volles Aroma verleiht […]

18.07.2017

Hinauf in luftige Höhen

Hinauf in luftige Höhen   Vinschgau – ein Tal umrundet von Bergen und Gipfeln. Das Wanderfieber packt die Urlaubsgäste und die Einheimischen. Alle finden den Weg auf die Berge, entweder alleine, oder mit Hilfe von Bergführern.

13.07.2017

Der Vinschgau in festlicher Stimmung

Der Vinschgau in festlicher Stimmung Der Sommer ist die Zeit der vielen Feste und der vielen Veranstaltungen. Vom Wiesenfest bis zum Almenfest ist alles dabei, der Vinschgau zeigt sich von seiner besten Seite, Leute kommen von überall her, um mit dabei zu sein. Bekannte Veranstaltungen, wie das Erdbeerfest (Martelltal) oder das Marmor und Marillenfest (Laas) […]

30.09.2016

Der Vinschger Apfel

Der Apfel – Die am meisten angebauten Frucht unseres Landes Der Vinschgau ist ein Stück Alpennatur mit besonderem Mikroklima, dem die vinschger Äpfel ihren außergewöhnlichen Geschmack verdanken. Die Anbauflächen befinden sich sich in Höhenlagen zwischen 500 und 1.000 Metern, genau abgestimmt auf ihre Bedürfnisse.

30.09.2016

Vom Apfelparadies zu Spitzenweinen

Die Traube Die köstlichen Beeren enthalten zahlreiche Eigenschaften, die gerne unterschätzt werden. Besonders in ihren Kernen und ihrer Haut sind wertvolle Pflanzenstoffe enthalten. Diese hochwirksamen Substanzen senken den Blutdruck, regulieren das Cholesterin, verdünnen das Blut und wirken sogar Krebs und HIV entgegen.

30.09.2016

Traubenfest in Meran

Herbstzeit ist Erntedank-Zeit. Auch in Südtirol wird das Erntedankfest gefeiert. Das älteste Erntedankfest Südtirols ist das Meraner Traubenfest, das zum Abschluss der Weinlese zelebriert wird.

30.09.2016

Törggelezeit im Vinschgau

Der Südtiroler Begriff Törggelen geht auf die lateinischen Wörter „torculus“ (Weinpresse) und „torquere“ (pressen) zurück. Daraus entwickelte sich später der Name Torggel, der Ort, wo die Trauben gepresst und man sich zum Törggelen traf. Im Herbst begegneten sich beim Törggelen Weinhändler aus ganz Südtirol, um Nachrichten auszutauschen und dabei den Neuwein zu verkosten.

27.08.2016

YT Test-Days in Latsch Vinschgau

YT Test-Days in Latsch Am 27. bis 28. August 2016 geht der Rolling Circus wieder auf Tour.

26.08.2016

Apfelgarten Vinschgaus- gesund & geschmackvoll

Der Apfel – Die am meisten angebauten Frucht unseres Landes Der Vinschgau ist ein Stück Alpennatur mit besonderem Mikroklima, dem die vinschger Äpfel ihren außergewöhnlichen Geschmack verdanken. Die Anbauflächen befinden sich sich in Höhenlagen zwischen 500 und 1.000 Metern, genau abgestimmt auf ihre Bedürfnisse.

26.08.2016

Almabtriebe im Vinschgau – Tarsch und Martell

  Als Wendepunkt im Bauernjahr kündigt der Almabtrieb den Herbst an. Es wir kälter und der Sommer geht zu Ende. Kühe und Schafe werden von den Almwiesen zurück in ihre Ställe gebracht.

26.08.2016

Gärten von Schloß Trauttmansdorff & Wein

Die Südtiroler Erlebnispakete – genießen, erleben, entspannen! Am sonnigen Hang oberhalb von Meran, auf einer Fläche von 12 Hektar, erstrecken sich die Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Ein weitläufiges Areal, auf dem 100.

18.08.2016

Latscher Almfest mit Berggottesdienst

Wanderparadies Latscher- und Tarscher Alm – Latscher Almfest Das Wanderparadies Latscher- und Tarscher Alm am Nördersberg von Latsch im Vinschgau laden im Sommer zu zahlreichen Wanderungen und Gipfeltouren ein. Die atemberaubende Sicht und die märchenhaften Plätzchen bringen Wanderer immer wieder zum Staunen. Hier drei der beliebtesten Wanderrouten:

18.08.2016

„Vinschger Palabiratage“

Die „Palabir“, eine alte Birnensorte wächst auf auffallend großen, knorrigen Bäumen, hat eine raue, ledrige Schale und ein grobkörniges Fruchtfleisch. Im Vinschgau gedeiht die gesunde Frucht unter idealen Bedingungen. Da die Birne, wegen ihrer heilenden Wirkung, einst nur von Ärzten und Apothekern verschrieben wurde, behält sie bis heute ihren Beinamen Sommerapothekerbirne bei.

18.08.2016

Tag der Romanik im Vinschgau

28 Kirchen, Klöster und Kapellen aus dem Mittelalter können Sie am 15. Oktober 2016 im Vinschgau, entlang der „Alpinen Straße der Romantik“ bestaunen. Gemeinsam mit dem benachbarten Schweizer Münstertal ist der Vinschgau Heimat einiger der ältesten noch existierenden Kirchen Europas.

09.08.2016

Kulinarischer Seerundgang im Martelltal

Das Martelltal ist eines der schönsten Seitentäler des Vinschgaus. Es erstreckt sich von 950 Metern bis zum Gletscher des Cevedale auf 3.769 Metern.

09.08.2016

Stelviobike – Der Radtag am Stilfserjoch

48 Kehren und 1.869 Höhenmeter führen hinauf auf den höchsten Gebirgspass Italiens – das Stilfserjoch. Auf 2.

09.08.2016

Vinschgau Cup 2016

Internationales Eishockeyturnier in Latsch/ Vinschgau   Im August steht der "Vinschgau Cup", ein internationales Eishockeyturnier, vom 12.-14. August statt.

09.08.2016

Südtiroler Ritterspiele

Bei den Südtiroler Ritterspielen in Schluderns können Kinder sowie Erwachsene vom 19.08.2016 – 21.

09.08.2016

31. Südtirol Classic Festival – Meraner Musikwochen

ie Meraner Musikwochen sind eines der bedeuteten Festivals in Italien. Anlässlich des 150-Jahre-Jubiläums der Kurstadt Meran 1986 wurden die Meraner Musikwochen zum ersten Mal organisiert. Die Stadt mit ihrem Kurhaus, dem Kursaal und dem dortigen Pavillon des Fleur ist eines der schönsten Konzerthäuser des Alpenraums.

15.07.2016

Genuss- und Kulturfest Marmor & Marillen in Laas im Vinschgau

Genuss- und Kulturfest Marmor & Marillen in Laas im Vinschgau Die Vinschger-Marille zeichnet sich durch ihren vollen Geschmack und ihre typisch gelb-orange Farbe aus. Sie zählt zu den Rosengewächsen und kommt ursprünglich aus China. Überliefert wurde die Frucht von Alexander den Großen.

14.07.2016

Natur pur, Genuss & musikalische Unterhaltung am Tarscher See im Vinschgau

Wandergebiet – Tarscher Alm im Vinschgau Die Tarscher Alm ist eine der schönstgelegenen Almen im Vinschgau. Wegen ihrer sonnigen Lage und dem herrlichen Panoramablick ist sie ein beliebtes Wanderziel. Mit dem Sessellift können Sie die Alm in 18 Minuten bequem erreichen.

09.07.2016

Reschenseelauf im Vinschgau

Der 17. Internationaler Reschensee-Lauf  findet am Samstag, den 16. Juli 2016 mit Start und Ziel in Graun statt.

28.06.2016

Klettern im Martelltal

Klettern im Martelltal
Klettern ist eine Fortbewegungsart, die heutzutage hauptsächlich als Sport und Freizeitbeschäftigung am Fels oder in der Halle in unterschiedlichen Varianten betrieben wird. Zumeist werden dabei im Fels bestimmte Kletterrouten durchklettert. Die Übergänge zwischen den einzelnen Varianten des Kletterns sind fließend denn es gibt viele verschiedene Kletterarten (z.

14.06.2016

Erdbeerfest im Martelltal

Erdbeerfest im Martelltal
Vom 25 bis 26 Juni 2016 findet das traditionelle Erdbeerfest im Martelltal statt. Beim Erdbeerfest können Erdbeerfans vom größten Erdbeerkuchen der Welt naschen, Erdbeeren der verschiedenen Bauern verkosten und natürlich einkaufen und allerlei Erdbeervariationen probieren.  Alle drei Jahre wird im Rahmen des Festes eine Erdbeerkönigin gewählt, die als Botschafterin für die Erdbeeren tätig ist und […]

03.05.2016

Wildkraut – aber nicht Unkraut

Wildkraut – aber nicht Unkraut
Wildkräuter zeichnen sich dadurch aus, dass sie nicht kultivierte, aber essbare Pflanzen sind, die in der freien Natur vorkommen, z.B. auf Wiesen, oder in Wäldern.